Herzlich willkommen zum "2.Challenge-Cup 2012" in Maisach

Seit 50 Jahren ist Manfred Kaltenhäuser beim BC  Piccolo in Amt und Würden. Bei solch einem Jubiläum darf natürlich eine Veranstaltung in seiner Heimatgemeinde Maisach nicht fehlen. Mit der Durchführung des „2.Challenge-Cup 2012“  im Festzelt ist ihm und seinen Mitstreitern ein sehenswertes Vierstundenprogramm gelungen.  Die  Fans  erlebten  18 spannende Fights, von denen fünf in den Frauenklassen absolviert wurden.

 

16 Clubs von Basel bis Pocking, von Graz bis Offenbach nahmen an der Trophäenjagd teil. Der Pokal für den erfolgreichsten Verein ging mit drei Einzelsiegen an TUS Traunreut. Vom BC Piccolo konnte sich David Zelinskij-Zunek in die Siegerliste eintragen. Er bezwang im Kadetten-Bantamgewicht seinen Kontrahenten Islan Jusupov (TuS Pfarrkirchen) in der zweiten Runde durch Aufgabe.

.   

Es waren die Frauen, die dem Turnier einen besonderen Glanz verliehen. Zu verdanken war dies dem Schweizer Manager Angelo Gallina aus Basel, der mit drei WM-Teilnehmerinnen anreiste.  Sein Aushängeschild ist Vize-Europameisterin Sandra Brügger mit einem Kampfrekord von 81 Siegen aus 104 Kämpfen. Sie traf in ihrer Karriere bereits fünfmal auf die Olympiasiegerin Katie Taylor (Irland), ging dabei stets über die volle Distanz.

 

Brügger lief in Maisach zu großer Form auf und bestach mit ihrer Beweglichkeit und Präzision. Die deutsche Jugendmeisterin Regina Slobodjanikow (BC Kaufbeuren) hielt zur Freude von BABV-Verbandstrainer Alfred Segerer erstaunlich gut dagegen  und lieferte die bislang beste Leistung ihrer jungen Karriere ab.  Doch nach vier Runden ging der klare Punktsieg in die Schweiz. Sandra Brügger wurde zu Recht als beste Boxerin des Turniers ausgezeichnet. 

 

Mit Bravour meisterte Kristina Slobodjanikow, die Zwillingsschwester von Regina, ihre internationale Bewährungsprobe. Sie konnte den rasanten Fight  im Bantamgewicht  gegen die Meisterin Boliviens und WM-Teilnehmerin Nadia Barriga (BC Basel) knapp aber verdient für sich entscheiden. Auch der  von der amtierenden Deutschen Federgewichtsmeisterin Beata Blaszczyk (BC Nordend Offenbach) gewonnene Kampf gegen die Schweizer Titelträgerin Tashi Tserin zählte zu den Highlights des Events.

 

„Das war ja fast wie bei den Deutschen Frauenmeisterschaften 2004 bei uns in Maisach“, begeisterte sich 2.Bürgermeister und Volksfestreferent Roland Müller an den Kämpfen der Amazonen. Zwei Deutsche Meisterinnen von damals wurden von ihm im Ring mit Blumen begrüßt: Ehrengast Cindy Metz und die mit ihrem Team aus Graz angereiste Rahel Richter.

 

Einzig Katinka Semrau vom BC Piccolo kam am  Samstag nicht zum Einsatz, denn die ihr zugedachte Schweizerin Tina Asmussen hatte sich beim Abschlusstraining verletzt. Somit geht es für Katinka ohne Generalprobe in die Deutsche U21 Meisterschaft, die vom  26.-29. September in Wismar stattfindet.

 

Die Ergebnisse nach Alters- und Gewichtsklassen:



 

Sch. Papier 44

Angelo Nicolic (SV 1880 München) PS vs. Nikolas Gorst (SV Pocking)

Kad. Fliegen

David Zelinskij-Zunek (BC Piccolo) Aufg.S.2 Rd.vs. Islan Jusupov (TUS Pfarrkirchen)

Kad. Feder

YannisDadasios (TSV 1860 München) PS vs. Laurit Shala (SC Bavaria Landshut

Jun. Leicht

Anton Ageev (SV Pocking) PS vs. Hovnan Gujumdjian (BC Heros Graz)

Jun. Halbwelter

Ünal Kalin (SV 1880 München) PS vs. Albert Michel (TUS Traunreut)

Jun. Halbwelter

Sohrab Faizi (BRA Immenstadt) PS vs. Andreas Bondarenko (SV Pocking)

Jun. Welter

Kevin Daiker (TUS Traunreut) PS vs. Sofian Zighari (SV Pocking)

Jun. Mittel

Daniel Mannweiler (TUS Traunreut) PS vs. Paul Makella (SV Stadtwerke München)

Jug. Mittel

Sulaiman Fela (TSV 1860 München) PS vs. Dawid Gutkowski (SC Bavaria Landshut)

Männer Welter

Oleg Seifert (TV Kempten) PS vs. Christian Vogtberg (BU Heros Graz)

Männer Welter

Oliver Schöfer (TSV 1860 München) remis vs. Vatschik Arutunian (BU Heros Graz)

Männer Mittel

Julian Frenz (Faust2Kampf München) PS vs. Tim Yilmaz (MTV 1879 München)

Männer HSchwer

Arton Berisha (SV Stadtwerke München) PS vs. Stefan Morariu (StarClub Kempten)

Frauen Feder

Emma Lindner (TUS Traunreut) Aufg.S.2.Rd. vs. Ramona Mayer (BC Piccolo)

Frauen Feder

Kristina Slobodjanikow (BC Kaufbeuren) PS vs. Nadia Barriga (BC Basel)

Frauen Feder

Beata Blaszczyk (BC Nordend Offenbach) PS vs. Tashi Tserin (BC Basel)

Frauen Leicht

Sandra Brügger (BC Basel) PS vs. Regina Slobodjanikow (BC Kaufbeuren)

Frauen Welter

Barbara Wilhelmi (BC Basel) PS vs. Saskia Bajin (SV 1880 München)