News 2015

 

 

Unser nächstes Projekt:

Samstag, 21. November 2015

Fürstenfeldbruck, Jahnhalle

2. Integration Medaillen-Open 2015

 

Mit 13 bayerischen Clubs sowie Olympia Göppingen und BC Braunau war auch das 2. Medaillen Open gut besetzt.

Es kamen 21 Wertungskämpfe, bis auf zwei alle im Anfängerstatus. Alle Newcomer waren konditionell bestens in Schuss, nur drei Kämpfe endeten vorzeitig.

 

Herausragend die Partie im Junioren-Mittelgewicht zwischen Don Hugl und Malik Karadag (Olympia Göppingen), die der exzellente schwäbische Konterboxer knapp für sich entscheiden konnte.

 

zum Bericht:

 21. Nov. Jahnhalle FFB: NWV "2.Medaillen-Open 2015

 

zu den Bildern:

Samstag, 10. Oktober 2015

Jahnhalle Fürstenfeldbruck

"1. Integration Medaillen-Open 2015"

 

20 bayerische Clubs nahmen am Integrationsturnier teii. 33 Einzelkämpfe wurden im achtstündigen Mammutprogramm absolviert. Der BC Piccolo war neunmal erfolgreich. Den Wolfgang-Schwamberpokal für den erfolgreichsten Gastverein schnappte sich der SV 1880 München mit vier Siegen. Im Mittelpunkt des Meetings standen drei BABV-Ausscheidungskämpfe zur Internat. Deutschen U18-Meisterschaft. Auch das Bayerische Fernsehen war vor Ort.

 

zum Bericht: 10. Okt. Jahnhalle FFB: NWV "1. Medaillen-Open 2015

zu den Bildern: Bilder 10. Okt. FFB Open 1

DM-Bronze für Florim Beka

Hamburg 1.-4. Juli 2015

Deutsche U19 Meisterschaft

Florim Beka erkämpft Bronze

 

Vier Wochen nach dem Gewinn der Deutschen U15 Meisterschaft durch Gianni Dedic stand bei der U19-DM in Hamburg ein weiterer Piccoloboxer auf dem Treppchen: Florim Beka gewann im Weltergewicht bis 69 kg die Bronzemedaille. Im Achtelfinal behielt er gegen Daniel Büyükbalik (LV Hessen) die Oberhand und im Viertelfinale schaltete er den Hamburger Boxer Daniel Meyer aus.  Im Halbfinale unterlag Florim gegen Bujar Tahiri vom LV Südwest umstritten mit 1:2. Also Bronze für unseren Florim Beka, der BC Piccolo gratuliert herzlich!

Gianni Dedic, die Nummer 1 in Deutschland

Lindow, 4.-7. Juni 2015

Deutsche U15-Meisterschaft 

Meistertitel für Gianni DEDIC

 

Im Viertelfinale bezwang er mittels Leberhaken Christian Jungnickel (Sachsen) bereits in der 1. Runde durch TKO. Im Halbfinale gewann er gegen Malik Trauelsen (Niedersachsen) ebenso mit 3:0 wie im Endkampf gegen Kevin Rackwitz (Berlin). Jetzt ist er Deutscher Meister im Weltergewicht der U15: Gianni Dedic. 

Der BC Piccolo gratuliert seinem neuen Star, der damit den 25. DM-Titel in der Geschichte des BC Piccolo einfuhr!

Sonntag, 7. Juni 2015, 10:30 Uhr

Festzelt Olching

BC Piccolo vs. BC Weissenburg 18:8

 

13 Wertungskämpfe und 1 Einlagekampf gingen beim Vergleichskampf im Festzelt Olching bei enormer Hitze über die Bühne. Wie angekündigt kletterten beim BC Piccolo ausschließlich Eigengewächse in den Ring. Der BC Weißenburg hatte zuverlässig alle Gegner besetzt und war wesentlich stärker als es das 18:8 für den BC Piccolo ausdrückt. "Das ist halt das Problem bei der Bewertung der einzelnen Runden, das ein 10:10 nicht mehr zulässt", kritisierte Manfred Kaltenhäuser die AIBA-WB. "Wir sind hier doch nicht bei einer Meisterschaft".

 

zum Bericht:

Bilder 7. Juni Olching: BC Piccolo vs. BC Weißenburg

Manfred Kaltenhäuser mit den dreifachen Olympiasiegern Teofilo Stevenson und Laszlo Papp 1995 im Schloß von Dublin

Der Präsident des BC Piccolo, Manfred Kaltenhäusr, feierte am 8. Mai seinen 75. Geburtstag.

 

Alle Sportkameraden gratulieren sehr herzlich und wünschen ihm noch viele gesunde Jahre im und am Boxring!

Samstag, 2. Mai 2015

Festzelt Fürstenfeldbruck

"1. Challenge-Cup 2015"

 

10 bayerische Clubs waren neben SSV Reutlingen, BC Olympia Ramstein, Boxclub Innsbruck und BC Braunau angereist. In 21 Wertungskämpfen kämpften sie um den Gewinn des "August-Rasch Pokals", den sich mit sechs Siege der Boxclub Innsbruck erkämpfte. Auf neun Einzelsiege brachte es Gastgeber BC Piccolo. Zwei Einlagekämpfe rundeten das Fünfstundenprogramm ab.

 

zum Bericht:

Bilder 2. Mai FFB Challenge

Oberbayerische Meisterschaft 2015

Peißenberg, 18.-19. April 2015

Drei Meister, drei Vizemeister, aber der Wanderpokal ist weg.

 

Bei der Oberbayerischen Meisterschaft hatte der BC Piccolo etliche kurzfristige Absagen zu verkraften. Die verbliebenen zehn Sportler schlugen sich allerdings wacker und verpassten den Wanderpokal nur knapp. TSV 1860 München gewann die Trophäe mit 16 Punkten vor dem BC Piccolo mit 15 Punkten.

 

zum Bericht:

zu den Bildern:

21. und 22. März 2015

Markgrafenhalle Neustadt/Aisch

Bayerische Meisterschaft U13 - U19

 

Bei der Bayerischen Meisterschaft erkämpften Marie Bachmaier, Ilhan Özmen, Gianni Dedic und Robin Utz den Titel in ihren Altersklassen. Don Hugl und Florim Beka wurden Vizemeister. Dies bedeutete den Gewinn des Vereinspokals für den BC Piccolo, den Präsident Manfred Kaltenhäuser stolz in Empfang nahm.

 

Bericht BJM

Bilder BJM

7. und 8. März 2015

Amperhalle Emmering

 

Wie schon im Vorjahr fand die Südbayerische Meisterschaft der Jugendklassen in der Amperhalle Emmering statt. Ausrichter BC Piccolo war mit sechs Meistern und zwei Vizemeistern erfolgreichster Club. 

zum Bericht:

Bilder Samstag:

Bilder Sonntag: