News 2021

Die Boxlaufbahn von Wolfgang  Schwamberger in Bildern.  

Zum 90. Geburtstag von Wolfgang Schwamberger, der Seele des BC Piccolo

 

Kaum zu glauben, unser Wolfgang feiert am 11. Februar 2021 seinen 90. Geburtstag.

Darin enthalten sind 75 Jahre Boxsprt. In den Jahren 1946 - 1958 hat er  132 Kämpfe absolviert. Nahtlos fügte sich 1959 seine Trainerlaufbbahn beim BC Piccolo an, die bis zum heutigen Tag andauert, sensationell! 

 

Scharenweise holte Wolfgang die Kinder von der Strasse weg und hielt als Rundumbetreuer Kontakte zu deren Elternhaus und den Schulen. Die Erfolge blieben nicht aus. 37 Deutsche Meister bis heute, vor allem im Jugendbereich sowie hunderte von Regionalmeistertitel auf bayerischer und süddeutscher Ebene von Athleten des BC Piccolo wären ohne seine Arbeit nicht machbar gewesen. Ebenso sorgte er in seiner fast 60-jährigen Zusammenarbeit mit sinem Wegbegleiter Manfred Kaltenhäuser und weiteren Sportkameraden dafür, der BC Piccolo mit seinen 600 eigenen Veranstaltungen zu den aktivsten und erfolgreichsten Boxvereinen im Bayerischen Raum zählt.

 

Auch der BABV hat von Wolfgang profitiert. Von 1979 bis 1999 war er Verbandsjugend-trainer. Seine Bilanz mit Bayerns Boxjugend: 83 Gold- und 96 Silbermedaillen bei Deutschen- und internationalen Deutschen Meisterschaften!

 

Bis 2018 leitete Wolfgang regelmäßig das Training in der Schulturnhalle Nord.  Arge Probleme mit Knien und Hüfte verursachten einen Knockdown.  Die Ärzte schoben geplante Operationen aufgrund seines Alters immer wieder hinaus. Doch Wolfgnag hat sich durchgesetzt und alles gut überstanden. Seiner Anwesenheit im Training  steht nur noch Corona entgegen.Von seiner lieben Ehegattin Anni, die ihm seit über 60 Jahren zur  Seite steht, hat er jedenfalls schon "grünes Licht" erhalten.

 

Die Kameraden des BC Piccolo gratulieren  recht herzlich zum Geburtstag  mit einem dreifachen "RING FREI" und wünschen ihm noch viele gemeinsame Jahre im Training, am Boxring und bei zünftigen Feiern.

 

Die Vorstandschaft